Schuldenprävention durch Finanzkompetenz

Image

Ein Ratgeber zur Schuldenprävention.
Wie Sie sich vor Gefahren der Verschuldung schützen und mit einfachen Tipps präventiv vorbeugen

Ebook
€24.90






 

Die SIR Schuldnerhilfe hat für jung and alt eine Präventionsmaßnahme namens „Finanzkompass“ entwickelt, mit dem Sie Ihre Kenntnise in Sachen Geld und Konsum & mehr durch unser Quiz testen können sowie darüber hinaus durch unser ebook (Der Finanzkompass) nicht nur ihr Wissen für ein nachhaltiges Finanzbewusstsein verbessern können sondern auch wertvolle Tipps für den Alltag sammeln.

Das Werteprinzip unserer Schuldnerhilfe lautet „Bei uns steht der Mensch steht an erster Stelle“. Von diesem Prinzip motiviert haben unsere Referenten durch kontinuierliche Analyse schon vor vielen Jahren begonnen sich damit zu beschäftigen, wie Menschen präventiv vor einer möglichen Entschuldung geschützt werden können.

Nach intensiver Recherche und Rücksprache mit Klienten haben wir ein komplexes Präventionsprgramm entworfen, dass möglichst alle Themen im Bereich Finanzprävention einfach und kompakt abdeckt bzw. verständlich machen soll. Unser Ziel war dabei war nicht nur für Jugendliche sondern auch für Erwachsene präventive Hilfe zu geben. Daraus entstand die Vision eine weiterentwickelte Schuldenprävention mit Wissenstests und einem entsprechenden Ratgeber zu gestalten, mit dem Sie sich weiterentwickeln können und mit ausreichend Finanzbewusstsein die Weichen für eine schuldenfreie Zukunft legen. Wir als Schuldnerhilfe haben uns bemüht einen Ratgeber zu erschaffen, der kompakt die größten und wichtigsten finanzielle Gefahren in unserer Gesellschaft komplett aufzeigt und für Menschen aller Altersklassen vorteilhaftes Wissen beinhaltet. Die Inhalte sollten sich dabei auf seriöse Quellen und die alltägliche Erfahrung aus der Schuldnerhilfe beziehen!

1. Geschäftsfähigkeit
1.1 Geschäfte des alltäglichen Lebens (was ich darf!)
1.2 Der Taschengeldparagraph
1.2.1 Zustimmung der Eltern für wirksame Verträge
1.2.2 Die eigenen Mittel
1.3 Onlineshopping
1.3.1 Grundregeln des Onlineshoppings
1.3.2 Widerruf bei Onlinegeschäften
1.3.2.1 Widerrufsrecht bei Abos, E-Books und Songs
1.3.2.2 Ausnahmen beim Widerruf
1.3.2.3 Was passiert mit den Rücksendekosten?
1.3.2.4 Keine kostenpflichtigen Zusatzleistungen mehr
1.3.2.5 Kostenlose Zahlungsmöglichkeit muss angeboten werden
1.3.2.6 Defekte Ware
1.3.3 Haftung bei Downloads
1.3.3.1 Die Tauschbörsenfalle

2. Umgang mit Geld
2.1 Führerschein
2.2.1 Prepaid
2.2.2 Vertrag
2.3 Finanzwesen
2.3.1 Banken
2.3.2 Kredit
2.3.3 Psyche und Schulden
2.3.4 Konten

3. Auszug (Wohnung)
3.1 Lebenserhaltung und Kosten

4. Ausblick
4.1 Versicherungen
4.2 Anlagen
4.3 Typische Schuldenfälle & Ausblick

Zahlungsarten und Sicherheit

zahlungsarten.png
Finanzkompass
Leseprobe
Image
Finanzkompass
empfehlen

Sie möchten jemanden das Quiz und das E-Book Finanzkompass empfehlen?

Seminar-
Anmeldung

Möchten Sie sich für ein Seminar anmelden?

Unsere Ziele:
Für Sie definiert.

Soforthilfe
Schnelligkeit
Nachhaltigkeit
Diskretion
Wirksamkeit
Seriosität

Die SIR Schuldnerhilfe bietet auf ihrer Website keinerlei rechts- und steuerberatende Tätigkeit sowie im geschäftlichen Verkehr zu Zwecken des Wettbewerbs die Besorgung fremder Rechtsangelegenheiten an. Sie übt keinerlei Rechtsberatung, Rechtsbesorgungsgeschäfte oder Steuerberatung aus. In rechtlich relevanten Fällen kann sie jedoch einen Rechtsanwalt hinzuziehen. Die SIR Schuldnerhilfe erbringt ausschließlich Dienstleistungen kaufmännischer Art.

© 2017 SIR Schuldnerhilfe